Floating – ein Moment der Schwerelosigkeit

Guten Tag,

ich kannte Floating bisher noch nicht und hatte auch noch keine Erfahrungen damit. Deswegen war ich umso mehr gespannt.

Wie wird es? 

Wie fühlt es sich an?

Wird die Haut weicher?

FAZIT:
Es war pure Entspannung und absolut traumhaft. Der Körper schwebt auf dem Wasser und man fühlt sich wirklich schwerelos. Somit kann man die Seele einfach mal baumeln lassen und aus dem Alltag entfliehen. Die Wassertemperatur war sehr angenehm (konstant). Man hat weder gefroren, noch war einem zu warm.

 

.. und jetzt komm ich zum Ort. Man kann Floating alleine oder auch zu zweit machen. Ich habe es zu zweit gemacht (natürlich ist das Becken dann größer).

Warum ich es in die Kategorie Beauty eingeordnet habe?

Es ist eine Entspannung für die Seele und für den Körper. Zudem ist die Haut, durch den hohen Salzgehalt, danach so weich und fühlt sich richtig geschmeidig an.

Würde ich es wieder machen?

Ich würde es zu 100% wiederholen. Es ist eine tolle Art zu entspannen. Man kann so den Stress aus dem Alltag entfliehen und einfach mal relaxen. Es sind keine visuellen Einflüsse oder Geräusche vorhanden, somit gelingt einem das Abschalten noch besser.

Wie bin ich darauf gekommen? 

Ich bin schon seit Langem ein großer Fan von Mydays. Da gibt es die schönsten und besten Geschenkideen. Ich habe auch schon viele Gutscheine verschenkt (zum Beispiel ein Day- Spa Tag für Zwei). Was ich ebenfalls echt schön finde, ist Bungee Jumping vom Hafenkran. Das habe ich zwar noch nicht ausprobiert, aber es steht noch auf meiner TO-DO Liste.

img_4320

Als kleiner Tipp: Bei mydays kann man auch PAYBACK Punkte sammeln, welches ich bei meiner vorletzten Bestellung vergessen hatte.

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick geben und vielleicht spricht es ja den einen oder anderen an. 🙂

Für diejenigen, die es selbst mal ausprobieren oder verschenken wollen, ist hier der Link:

 

Floating- Hamburg (dort sind auch noch ein paar Infos)

img_4384

img_5258

Processed with VSCO with a5 preset5c10a8b

 

 

Eure

Angie 🙂

 

Advertisements

9 Gedanken zu “Floating – ein Moment der Schwerelosigkeit

    1. Jaa ich werde es auch aufjedenfall nochmal wiederholen. 🙂 das war bei mir beim Letzten so ärgerlich, weil ich es erst danach gesehen habe. Es gibt eigentlich bei so vielen Dingen Payback Punkte, wo man es oft leider auch gar nicht weiß. 🙈

      Gefällt 1 Person

  1. Pingback: Christmas is just around the corner – Angelique Michelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s